Für den großen Lesespaß: Das Pocketbook 912

"Groß" ist der Lesespaß im wahrsten Sinne des Wortes, denn das Display misst ganze 9 Zoll. Damit bietet es viel Platz für Bücher und Bilder, die in 16 Grautönen auf dem E-Ink Display angezeigt werden können. Das Gerät wird über Tasten bedient oder aber über einen "Stylus", einen speziellen Stift, den man praktischer Weise auch direkt am Gerät verstauen kann.

Das Menü ist logisch aufgebaut und kann auch noch manuell bearbeitet werden. Einzig die Bibliothek ist etwas unübersichtlich, weil sie in Ordner und nicht zugeordnete Bücher aufgeteilt ist. Das Lesen selbst lässt keine Wünsche offen. Das Display ist groß, die Schrift kann vergrößert werden. Beim Surfen im Internet und beim Lesen von PDFs bietet das Vorteile gegenüber den kleinen Geräten.

Dafür ist das Pocketbook 912 leider nicht so handlich und etwas teuer. Gemessen an dem, was man für seine 308.99 EUR bekommt, sorgt das Pocketbook aber auf jeden Fall für großen Lesespaß.

 

Pocketbook 912

Pocketbook 912

 

Highlights:

  • 24,63 cm (9,7")
  • Auflösung 1200x825 Pixel
  • Batterieleistung: 7.000 Seitenwechsel je Batterieladung
  • Touchscreen mit Stylus
  • Anschlüsse / Verbindungen: WLAN, Bluetooth, USB, 3,5 mm Klinkenanschluss, integrierte Stereolautsprecher
  • Erweiterbarer Speicher mittels Micro SD-Card Speichererweiterung auf bis zu 32 GB
  • Unterstützte Formate: EPUB, EPUB(DRM), PDF, PDF(DRM), DOC, DOCX, RTF, TXT, DJVU, FB2, FB2.zip, HTML, PRC (mobi), CHM, TCR; JPEG, GIF, PNG, BMP; MP3
  • Wörterbücher: über 44 Wörterbücher vorinstalliert
  • Vorlesefunktion: Bücher in mehr als 24 Sprachen vorlesen lassen
  • Bibliothek: insgesamt 1000 Bücher (258 deutschsprachige Bücher) vorinstalliert
  • Weitere Anwendungen: Spiele, Taschenrechner, Kalender, Notizenfunktion, RSS Reader, individuell konfigurierbare Tasten, MP3-Player und Webbrowser
Stückpreis: 308,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Pocketbook 912
Menge:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.